Konfigurationsdatei komfortabel sichern

Da dieses Blog umgezogen ist, befindet sich der Artikel unter der folgenden Adresse:

http://blog.dsiw-it.de/2011/09/21/konfigurationsdatei-komfortabel-sichern/

Advertisements

5 Responses to Konfigurationsdatei komfortabel sichern

  1. joschi says:

    Ich würde für diesen Anwendungsfall eher eine Lösung wie etckeeper (https://aur.archlinux.org/packages.php?ID=20957) verwenden. Der Nutzen versionierter Konfigurationsdateien ist nicht zu unterschätzen, gerade wenn man häufig etwas an ihnen ändert.

  2. bung says:

    Schöne Sache, kommt mir gerade sehr gelegen. Die oben genannten Lösungen wären für meinen Zweck tatsächlich ein wenig überdimensioniert. Eine nette, zusätzliche Verfeinerung deines Scripts bestünde indes darin, mittels eines Befehl die gesicherten Dateien wieder zurückkopieren zu können. 🙂

  3. Spelter says:

    Hm, ich hatte sowas ähnliches:
    Ein Perlscript hat via Inotify /etc überwacht und lief als Daemon im Hintergrund. Wurde eine Datei gespeichert (ON_FILE_CLOSE) wurde sie automatisch auf ein Backuplaufwerk geschoben.

    Wenn ich Zeit habe, poste ich es mal *aufschreib*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: